Pornostar-Paar-Mord, um wahnsinnige Sex-Fantasie zu erfüllen!

Sexverrückter Blutrausch!

Sie waren das perfekte Porno-Paar, ein Match aus dem Himmel der Erwachsenenfilme, das in der Hölle endete. Amanda Logue, auch bekannt als Sunny Dae, war eine erwachsene Schauspielerin, die in einer Sexszene auftrat, als sie Jason Andrews traf, einen Teilzeit-Filmschauspieler für Erwachsene und Teilzeit-DJ. Es war Liebe und Lust auf den ersten Blick und die beiden wurden schnell ein Paar.

Als die Beziehung ernster wurde, erkannten die beiden, dass sie neben ihrer intensiven sexuellen Chemie (beide liebten harten Sex, Bondage und BDSM) auch Blutdurst hatten.

Hier gingen die Dinge einen mörderischen Weg ein!

amanda-loge-nude

 Foto über bizarrepedia

So ist es passiert!

Foto via bizarrepediaIm Jahr 2010 war Amanda Logue a/k/a Sunny Dae 28, eine alleinerziehende Mutter, eine Eskorte und eine erwachsene Filmschauspielerin.Foto via bizarrepediaJason Andrews teilte seinen Arbeitsplan zwischen der Arbeit als männliches Talent in Pornofilmen unter dem Künstlernamen aufFoto via bizarrepediaEs ging losFoto via pixabay...sie wollten beide sehen, wie es sich anfühlt, jemanden zu töten!Foto via sellmyhomepascoAmanda ist eingeladen, an einer Sexparty in New Port Richey, Florida, teilzunehmen/zu arbeiten. Aus irgendeinem Grund beschließt sie, dass diese Party eine großartige Gelegenheit für das Paar bietet, jemanden zu ermorden.Foto via bizarrepediaDer Herr, der die Veranstaltung veranstaltete, war Dennis Abrahamsen. Als Besitzer eines Tattoo-Shops und anderer erfolgreicher Geschäfte war Abrahamsen ein relativ wohlhabender Mann. Er war auch besessen von Sex. Logue nahm an der Rolle teil, während Andrews draußen herumhing und über Textnachrichten mit Amanda in Kontakt blieb – nur darauf wartete, dass das Signal hereinkam.Als die Party zu Ende ging und alle Gäste gingen, blieb Amanda zurück. Sie schrieb Andrews eine SMS und ließ ihn wissen, dass die Zeit knapp war. Andrews hat eine kranke Nachricht zurückgesendet: „Denken Sie daran, lassen Sie die Augen für mich.Foto via pixabayLogue und Andrews haben ihrer mörderischen Fantasie freien Lauf gelassen, indem sie Ambrahmsen erstochen und totschlagen, während er mit dem Gesicht nach unten auf einem Massagetisch lag. Als Waffen wurden Messer und ein Vorschlaghammer verwendet. Nachdem sie sicher waren, dass er tot war, hatte das Paar Sex neben Abrahmsens blutverschmierter Leiche.Foto via pixabayDas Paar wählte Abrahamsen auch wegen seines Reichtums als Opfer aus und die beiden stahlen 6000 Dollar in bar sowie Kreditkarten und einige andere Habseligkeiten von Abrahamsen, bevor sie in dieser Nacht abreisten.Das Verbrechen war nicht sehr gut geplant und die Polizei fand schnell heraus, wer hinter dem Mord / Raub von Abrahamsen steckte. Die beiden wurden für schuldig befunden und zu je 40 Jahren Haft verurteilt.

“>