Mutter der ermordeten Königinnen Jogger würdigt ihre Tochter mit atemberaubendem Tattoo

Am 2. August 2016 wurde eine 30-jährige aus Queens stammende Karina Vetrano tot im Spring Creek Park aufgefunden, nachdem sie früher am Tag joggen gegangen war. Vetrano wurde mit dem Gesicht nach unten etwa 4,5 Meter von der Spur entfernt gefunden, bedeckt mit Kratzern und Prellungen. Nach ihrer Autopsie wurde Strangulation als Todesursache festgestellt und die Behörden bestätigten, dass es sich um einen Mord handelte. Fast sechs Monate lang führte das NYPD eine nationale Suche durch, um die am Tatort gefundene DNA mit einem Verdächtigen abzugleichen.

Am 4. Februar 2017 brachte die Polizei den 20-jährigen Chanel Lewis zur Vernehmung, nahm ihn später fest und beschuldigte Lewis wegen Mordes zweiten Grades. In der Nacht von Vetrano's Mord, Lewis, der drei Meilen entfernt lebte, soll zu seiner Mutter zurückgekehrt sein's zu Hause in zerzauster Kleidung. Er behauptete, dass er'Ich wurde von einer Gruppe von Männern überfallen, es gab jedoch keine Beweise für diesen Angriff und ein Polizeibericht war't abgelegt. Der Tag nach Vetrano's Mord wurde Lewis in ein örtliches Krankenhaus gebracht und wegen einer Handverletzung behandelt. 

Karina Vetrano'Der Mordprozess begann am 5. November 2018, als Lewis sich der Anklage wegen Mordes oder sexuellen Missbrauchs nicht schuldig bekannte. Vetrano's Vater Phil, der nach den Anschlägen vom 11. September ein Ground Zero First Responder war, sagte vor Gericht aus. Am 9. November sahen sich die Geschworenen ein Video an, in dem Lewis den Mord gestand, und am 14. November bezeugte die Forensikerin Linda Razzano, dass Lewis' DNA hatte eine "eine von 6 Billionen Chance, dass jemand anderes ein genetisches Profil teilt." Am 21. November erklärte der Richter jedoch ein Fehlverfahren und am 12. März 2019 begann das Wiederaufnahmeverfahren des Mordes an Karina Vetrano.

HT_Karina_Vetrano_MEM_160804_hpEmbed_2_1x1_992

Diese Woche Karina Vetrano's Mutter Cathie erschien vor dem Obersten Gerichtshof von Queens State, um auszusagen. In der vorherigen Verhandlung hatte Cathie't hat jedoch diesmal ausgesagt, dass sie's in den Zeugenstand genommen, um ihre Tochter zu verteidigen. Während des Prozesses wurde Cathie mit einem neuen Tattoo entdeckt, das ihrer Tochter Tribut zollt.

11211998-6828795-image-a-13_1553053388208

Am 18. März sagte Cathie Vetrano vor Gericht aus und zeigte auch ein schwarz-graues Porträt ihrer Tochter Karina. Der Tätowierer bleibt unbekannt, aber wir'd argumentieren, dass die Arbeit anhand der Gerichtssaalfotos beeindruckend aussieht.

11211998-6828795-image-m-14_1553064084818

Was halten Sie von der Wiederaufnahme des Verfahrens gegen Karina Vetrano's Mord? Was hältst du von ihrer Mutter's neues Tattoo? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Geschichte im Kommentarbereich mit.