Joey Fatone bekommt ein spezielles „Masked Singer“ Tattoo

Das ehemalige NSYNC-Gruppenmitglied Joey Fatone kam 2007 bei „Dancing with the Stars“ auf den zweiten Platz. Jetzt feiert er seine Zeit bei „The Masked Singer“ mit einem Tattoo.

Fatone hat auf Instagram ein Foto seines neuesten Stücks geteilt, das den großen Hasen zeigt, der auf seine Wade tätowiert ist. Die Farbe Realism Tinte hat die roten Augen und die Garderobe der Masken auf einem rosa und blauen Hintergrund.

Zoey Taylor, Tätowiererin und Besitzerin von The Warren Tattoo am Sunset Strip, hat Fatones Stück kreiert und auf Instagram geschrieben: „Ich muss ein lustiges Tattoo für @realjoeyfatone von seinem Hasen-Charakter aus seiner Show @maskedsingerfox machen.“

Der Inquisitor hatte zuvor berichtet, dass Joey Fatone im Halbfinale der Show der Hase bei „The Masked Singer“ war.

Joey sagte, dass sein ehemaliges Mitglied der NSYNC-Gruppe, Lance Bass, und sein Freund Nick Lachey sofort wussten, dass er hinter dem Kostüm steckte, aber dass er nie herauskam und bestätigte, dass er es unter der Maske war.

Die Juroren: Nicole Scherzinger, Ken Jeong, Jenny McCarthy und Robin Thicke freuten sich alle, Fatone hinter der Maske zu sehen.

Nachdem er aus der Show eliminiert wurde, genannt, „Ich habe Nick nicht ausdrücklich gesagt, dass ich dabei bin. Er hat mich irgendwie gefragt und ich habe ihn bis jetzt abgewiesen. Lance [Bass] hat darüber gesprochen und ich habe es einfach ein bisschen ruhig gehalten. Aber in der Minute, in der die zweite Episode ausgestrahlt wurde, sagt er: ‚Alter, ich weiß, dass du es bist.‘ Sie kennen meine Stimme, meinen Ton und alles genau.“

Fatone fuhr fort: „Also dann schreibt mir Lance letzte Nacht eine SMS wie ‚Yay! Jetzt kann ich es den Leuten endlich sagen. Ich muss nicht mehr den Mund halten.‘“